Der Terrier ohne "Wenn und Aber"